Arriving in Chicago

    Arrival at O’hare airport

So jetzt melden sich auch mal ein paar der Hauptdarsteller! 

Nach 9-einhalb Stunden Flug, in denen sich die Angst vor der Einreisekontrolle immer mehr aufbaute, sind wir endlich in Chicago angekommen. Alles lief „überraschenderweise“ komplett nach Plan. So standen wir 14 nun schon um halb vier nachmittags am Gate….jetzt nurnoch 5 Stunden warten. Na toll.

Da dachten wir uns: sind wir doch mal produktiv und schreiben was für den Blog. Sind wir nicht brav? 😉

P.S.: Dank Pauline haben wir uns Socken,  Zahnbürsten und Kuchen aus der 1. Klasse geschnorrt. Jetzt haben wir kniehohe Socken im Partnerlook!

26 Personen finden diesen Beitrag gut.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.