Kansas state fair

Mittwoch waren wir auf der Kansas State Fair, einer der größten Landwirtschaftsmessen Amerikas. Es gab von deep fried cheesecake, Snickers oder Oreos und funnel cake, bis hin zu turkey legs, frittierten Essiggurken und Corn Dogs alles, was das Kulinarier-Herz höher schlagen lässt. Ein paar von uns ließen sich ein Henna-Tattoo machen und auch die Fahrgeschäfte wurden auf Herz und Nieren geprüft. Am Abend ging es für uns dann noch zum jährlichen Bonfire der Schule, an dem viel getanzt und gelacht wurde.

 

17 Personen finden diesen Beitrag gut.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.